europa > deutschland > sachsen > bautzen


Sachsen - Landkreis Bautzen (38) - in 244 Panoramen


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation/Zoom mit linker Maustaste oder Buttons


Schloss Baruth





...


- 0 Panoramen (18) - HTML5




Stadtbefestigung Bautzen






Stadtbefestigung, erste urkundliche Erwaehnung 1002 als "civitas Budusin", 1346 Oberlausitzer Sechsstaedtebund, 1405 Handwerkeraufstand, 1429 und 1431 erfolglose Belagerung durch Husitten, 1634 Zerstoerung durch kaiserliche Truppen


- 6 Panoramen (14) - HTML5





Alte Schanze Belgern






Wallanlage, Slawenzeit (Milzener), 6. - 9. Jh., ab 12. Jh. wohl Nutzung als dt. Burg, Ersterw. 1360 als Belligern, gestreckte Randbefestigung mit herausgehobenem Kern, auf dem Schanzberg


- 8 Panoramen (17)





Schloss Bischheim






Schloss, Ersterwaehnung 1313 als Rittergut, div. Schloss-umbauten in den Jh., 1752 Gartenanlage im Rokokostil, letzte Besitzer bis 1945 Familie v. Buenau, Schloss 1945 ausgebrannt u. 1946/47 abgerissen, Schlossstandort 2016 ueberbaut durch Pflegeheimneubau


- 3 Panoramen (14) - HTML5





Burg Bischheim






Wasserburg, erbaut wohl zw. 1200 u. 1250, Ersterwaehnung 1287 als Herrensitz des Frisco de Bischoffheim, Aufgabe nach Schlossbau auf angr. Areal, Einbeziehung der Burginsel in die Parkgestaltung 1752 durch Charlotte Sophie v. Schleinitz


- 3 Panoramen (14) - HTML5





Boderitzer Schanze (Kleine Schanze)






Fruehdeutsche Burganlage, Holz-Erde-Konstruktion, wohl um 1150, an der Hohen- oder Heerstrasse, Viereckwall und Graben gut erhalten


- 6 Panoramen (16)





Coblenzer Schanze






Wallanlage, Billendorfer Kultur u. Slawenzeit, Spornbefestigung mit sichelfoermigem Wall und Vorwall, rechtes Hochufer des Grosshaenchener Wassers


- 12 Panoramen (17)





Schanze Dahren




Wallanlage, Slawenzeit (Milzener), 10. - 12. Jh., Kanten-befestigung durch Sichelwall, am suedoestl. Ortsrand, an der oestl. Talkante vom Langen Wasser


- 6 Panoramen (18) - HTML5




Goedaer Schanze




Wallanlage, Slawenzeit (Milzener), 6. - 9. Jh., ovaler Ringwall, suedl. ueber dem Langen Wasser, ab 10. Jh. deutsche Burg, 1006 Erw. als castellum godobi, bis 13. Jh. urk. belegt als Burgward Goeda, archaeol. Funde 10. - 13. Jh.


- 8 Panoramen (18) - HTML5





Schloss Groeditz






Talrandburg, erb. im 12. Jh., Ersterw. 1222 als 'gradis', 1381 als Herrensitz des Czaslaw de Grodis, Anf. 15, Jh. Besitz der Fam. v. Maxen, Schlossbau 1738, 1921 Schaeden durch Brand, Aufbau 1922-24 durch B. Ebhardt, 1945 Enteignung, ab 2007 restauriert


- 6 Panoramen (17)





Schanze Groeditz






Wallanlage, Slawenzeit (Milzener), 6. - 9. Jh., ab 12. Jh. wohl weitere Nutzung als dt. Burg, Spornbefestigung, doppelter Wall u. Graben, Gelaendesporn ueber dem Loebauer Wasser


- 9 Panoramen (17)




Turmhuegelburg Grossdubrau




Wasserburg "Das alte Schloss", err. wohl zw. 1200 u. 1250, Ersterw. 1396 als Herrensitz des Lehemann de Dobraw, Turmhuegel mit uml. tw. noch wasserfuehrendem Graben, auf privatem Weideland, nicht zugaenglich


- 1 Panorama (18) - HTML5





Schloss Grossharthau






Wasserburg, erbaut wohl zwischen 1200 und 1250, Ersterwaehnung 1241 als Herrensitz, Rittergut


- 6 Panoramen (14)





Schloss Hermsdorf






Wasserburg, erbaut wohl zwischen 1200 und 1250, Ersterwaehnung 1449 als Vorwerk, Renaissanceschloss errichtet 1553 bis 1575 durch Christoph von Carlowitz


- 17 Panoramen (13/11)





Schloss Hoyerswerda






Wasserburg, erbaut zw. 1200 u. 1250, 1272 Ersterw. als Herren- sitz des Hoyer v. Vredeberg, Erwaehnung 1357 als Festes Haus, 1468 Eroberung u. Zerstoerung durch Jaroslaw III. v. Sternberg, Umbau zum Renaissanceschloss im 16. Jh., heute Museum


- 7 Panoramen (16)





Steinkreuze Hoyerswerda






Zwei mittelalterliche Suehnekreuze mit Einzeichnungen Axt und Schwert im Schlosshof Hoyerswerda, urspruengliche Standorte in den devastierten Doerfern Scado und Lippen in der Oberlausitz


- 1 Panorama (16)





Stadt und Stadtbefestigung Kamenz






erste urkundliche Erwaehnung 1225 als "oppidum", 1346 Oberlausitzer Sechsstaedtebund, 1429 Belagerung und Einnahme durch die Husitten, 1707 Stadtbrand


- 10 Panoramen (14)





Wasserburg "Die Insel" Kleinfoerstchen




Wasserburg, erbaut wohl zw. 1200 u. 1250, Ersterw. 1443 als Rittersitz, Buehl mit breitem auf drei Seiten wasser-fuehrendem Graben erhalten, im Gutsbereich


4 Panoramen (18) - HTML5





Schanze Kleinseitschen




Wallanlage, Slawenzeit (Milzener), 6. - 9. Jh., Kanten-befestigung durch Sichelwall, nordwestl. am Ort, auf dem oestl. Hochufer des Langen Wassers, nach dt. Eroberung ab 1012 evtl. Nutzung als Burgward Sciciani


- 6 Panoramen (18) - HTML5




Schloss Klippenstein in Radeberg






Wasserburg, erbaut zwischen 1200 und 1250, Ersterwaehnung 1233 als Herrensitz des Thimo miles de Radeberch


- 7 Panoramen (14/11)





Schloss Koenigswartha






Wasserburg, erbaut nach 1200, Ersterw. 1238 als Herrensitz des Svidegerus de Warta, 1350-1550 Herren v. Pannewitz, Schloss-neubau 1780-1796 durch Johann C. F. v. Dallwitz, Wassergraeben 1923 eingeebnet, 1945 Enteignung, heute Fischereischule


- 3 Panoramen (15)





Burg Koerse in Kirschau






Spornburg, errichtet wohl vor 1200, Ersterwaehnung 1352 als "hus"


- 15 Panoramen (13)





Wallanlage Kopschin



Wallanlage, Slawenzeit (Milzener), 6. - 9. Jh., geteilte Ringbefestigung in Spornlage, noerdl. vom Ort, auf dem Hochufer des Kleinhaenchener Wassers


- 0 Panoramen (18) - HTML5




Wallanlage Kuckau




Wallanlage, Slawenzeit (Milzener), 6. - 9. Jh., Abschnittsbefestigung mit weit umfassendem Wallzug, nordoestl. vom Ort, suedoestl. Hochufer des Klosterwassers


- 7 Panoramen (18) - HTML5





Wasserburg Nechern (Backhaus)




Wasserburg, erbaut wohl zw. 1200 u. 1250, Ersterw. 1413 als Herrensitz des Hannos v. Necherin, Aufgabe nach 1515 wg. Neubau Herrenhs. auf nahegel. Huegel durch Familie v. Maxen, Graben im Westen u. Sueden eingeebnet, tw. alte Bausubstanz vorh., privat


- 5 Panoramen (17)





Schloss Neschwitz






Wasserburg, erbaut wohl zwischen 1200 und 1250, Ersterwaehnung 1309 als Rittersitz, Rittergut


- 8 Panoramen (15)





Turmhuegelburg Neustaedtel




Turmhuegelburg, erbaut wohl zw. 1200 u. 1250, keine urk. Erw., Spornbefestigung mit Abschnittsgraben, westl. Hochufer vom Klosterwasser, unmittelbar noerdl. vom Gut


4 Panoramen (18) - HTML5





Schloss Niedergurig



...


- 0 Panoramen (18) - HTML5




Wasserburg Niedergurig




Wasserburg, err. wohl zw. 1200 u. 1250, Ersterw. 1363 als Herrensitz der (Brueder) P. et. N. de Gurk, runder Buehl mit ca. 30 m Dm. u. noch ca. 1 m Hoehe erh., Graben verfuellt, neuzeitliche Bebauung mit tw. alter denkmalgesch. Bausubstanz, u.a. Kreuzgewoelbe, vermutl. Burgkapelle


- 2 Panoramen (18) - HTML5




Schloss Oberlichtenau






Rittergut, Ersterwaehnung 1575 als Vorwerk


- 1 Panorama (14)





Burg Ortenburg in Bautzen






Spornburg, erbaut vor 1200, Ersterwaehnung 1144 als "castrum"


- 6 Panoramen (14)





Ostroer Schanze (Heidenschanze)






Wallanlage Eisenzeit (Billendorfer Kultur), slawische Nutzung 6.-10. Jh. (Milzener), 240x160 m, urk. Erwaehnung 1006, Wallhoehen bis 15 m


- 8 Panoramen (14)





Wasserburg und Bauernbefestigung Perfert in Pulsnitz




Turmhuegelburg, errichtet wohl zwischen 1200 und 1250, Nachnutzung als Bauernbefestigung in der Zeit der Hussitenkriege um 1429


- 8 Panoramen (18/13)





Prietitzer Schanze (Georgenberg)






Slawenburg der Milzener, Spornbefestigung mit ringfoermigem Wallzug, 10. Jh., 60 m Durchm., nach Eroberung Nutzung als Burg auf dem "Georgenberg" bis ins 12./13. Jh. als Mittelpunkt eines deutschen Burgwards


- 9 Panoramen (16)





Altes Schloss Pulsnitz (Eustachius-Haus)




Wasserburg, erbaut zw. 1200 u. 1250, Ersterw. 1225 als Herrensitz des Bernardus de Polseniz, Schlossbau um 1600 durch Eustachius v. Schlieben, heute Teil der Helios-Klinik


- 3 Panoramen (18)





Alte Schanze Rackel






Wallanlage, Slawenzeit (Milzener), 6. - 9. Jh., Spornbefestigung mit fast geschlossenem Wallzug, ab 12. Jh. wohl Nutzung als dt. Burg, Ersterw. 1331 als Herrensitz des Johannes de Rakil, auf dem oestl. Hochufer des Loebauer Wassers


- 9 Panoramen (17)





Schloss Radibor






Wasserburg, erbaut wohl zwischen 1200 und 1250, Ersterwaehnung 1221 als Herrensitz, Rittergut


- 6 Panoramen (15)





Turmhuegelburg und Ortswuestung Roehnau/Rehnow (Hronowy)



Wasserburg, err. wohl im 13. Jh., Turmhuegel mit trockengel. Graben u. Aussenwall, 1313 Ersterw. als Herrensitz des Thyzco de Reno, Burg und Dorf zerstoert u. verlassen im 14. Jh., zwei sorbische Gedenksteine erinnern an Ort u. Ereignis der Zerstoerung


- 0 Panoramen (18) - HTML5





Schloss Schmochtitz






Rittergut, Ersterwaehnung 1568, heute katholische Bildungsstaette Bischof-Benno-Haus


- 7 Panoramen (15)





Wasserschloss Sdier



...


- 0 Panoramen (18) - HTML5




Schloss Seifersdorf






Wasserburg erbaut wohl zwischen 1200 und 1250, Ersterwaehnung 1335 als Syffridisdorf, Erwaehnung 1454 als Rittergut, Schlossbau um 1530, Neogotischer Umbau 1818 bis 1826


- 7 Panoramen (16/11)





Schloss Wachau






Wasserburg, erbaut zwischen 1200 und 1250, Ersterwaehnung 1218 als Herrensitz des Godeboldus de Wachowe, barocker Schlossbau errichtet von 1730 bis 1754


- 8 Panoramen (16/11)





Schloss Wurschen






Wasserburg, erb. wohl zw. 1200 u. 1250, Ersterw. 1390 als Herrensitz des Ulman von Wursyn, 1720 Err. spaetbarockes Schloss durch Rudolph W. v. Ziegler u. Klipphausen, 16.7.1807 Uebern. v. Napoleon Bonaparte, 1945 Enteignung, heute Privatbesitz


- 5 Panoramen (17)













Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber Hagar66 based on work of TUBS

www.panoramaburgen.de


 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2011-2018 bernd k. brzezinsky