europa > tschechien > ustecky > strekov


Tschechien - Ústecký kraj


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation/Zoom mit linker Maustaste oder Buttons


Hrad Střekov (Burg Schreckenstein)

(Burg, urk. Ersterw. 1319 als Lehen des Pešek von Weitmuehl, danach Besitz der Wartenberger, Zufluchtsort in den Hussitenkriegen, ab 1563 im Besitz der v. Lobkowitz, vier Pluenderungen im 30j.-Krieg, nach 1990 wieder im Besitz der Lobkowitz)





Blick ueber die Elbe (Labe)





Unterer Vorhof am auesseren Tor
Unterer Vorhof




Tor zur Vorburg
Sogenannter Rittersaal (HDR)




Zugang Hauptburg
Unterer Palast Kellergewoelbe (HDR)




Unterer Palast Erkerstube
Unterer Palast Saalrest




Burgkapelle (HDR)
Im Turmpalast




Ausgang zur oberen Burg
Nordansicht Hauptburg




Obere Burg
Am Bergfried




Bergfriedeingang







Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber TUBS

www.panoramaburgen.de


 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2011-2017 bernd k. brzezinsky