europa > deutschland > sachsen-anhalt > wittenberg > kloeden


Sachsen-Anhalt - Landkreis Wittenberg


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation mit linker Maustaste oder Buttons - HTML5


Burg Kloeden

(Burg, erste Anl. err. wohl im 10. Jh. auf slaw. Burgwall, Umb. zum Renaissanceschloss im 16. Jh. durch Jobst Kanne, 1676 Erwerb durch die Familie Loeser, 1747 letzter Hexenprozess, 1781 Verkauf an Kurf. Fr. August v. Sachsen, nach der Wende sog. Investoren, heute in Obhut eines Foerdervereins, Burgmuseum mit sehenswerten Kassettendecken, Burggaststaette)





Burgtor Feldseite
Burghof am Torfluegel




Burghof am Ostfluegel
Ostfluegel Museumsraum 1




Ostfluegel Museumsraum 2
Ostfluegel Museumsraum 3




Ostfluegel Museumsraum 4
Ostfluegel Museumsraum 5




Ostfluegel am Burghuegelrand
Burghuegel aus Ost




Westfluegel
Kellergewoelbe im Westfluegel




Torfluegel Aussenseite



Website: http://www.burg-kloeden.de/

http://www.burg-kloeden.de/foerderverein.php



Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber Hagar66 based on work of TUBS

www.panoramaburgen.de


 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2011-2018 bernd k. brzezinsky