europa > deutschland > sachsen-anhalt > saalekreis


Sachsen-Anhalt - Landkreis Saalekreis (7) - in 38 Panoramen


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation/Zoom mit linker Maustaste oder Buttons


Burg Hohenthurm






Burg, Turm err. 10. Jh., 1244 erw. als Herrens. des Arnoldus de alta turri, 1385 Lehen des Hans v. Hoen Torn, 1438-1653 Besitz der Fam. v. Rauchhaupt, 1683 Brand, 1736 Schloss-bau, 1836 Besitz des Kammerherrn v. Wuthenau, 2003 Ver-kauf an russ. Privatmann, ab 2011 nicht mehr zugaenglich


- 3 Panoramen (18) - HTML5





Burg Krosigk




Burg, Ersterw. 1103 als Herrensitz des Dedo von Krosigk, Bergfried 12 Jh., nach 1280 Sitz der Herren v. Garsena, ab 1451 Lehen der Fam. v. Trotha, 1644 zerstoert durch die Schweden, Wiederaufbau Ende 17.Jh., 1702 Gutshaus, zu DDR-Zeiten LPG, heute im Eigentum der Gemeinde


- 3 Panoramen (18) - HTML5





Wehrkirche Krosigk




Wehrkirche, erbaut um 1150, spaetromanisch, Grabsteine der Fam. v. Trotha, wehrhafte Elemente nicht erkennbar


- 4 Panoramen (18) - HTML5





Stadtbefestigung Löbejün




Stadtbefestigung, Ersterw. des Ortes Liubichun 961, Stadtrecht im 13. Jh., Stadtmauerbau 1552-64, von 4 Stadttoren Hallesches Tor aus 2 H. 17. Jh. erh., Mauerzuege z. T. 2005 restauriert


- 6 Panoramen (18) - HTML5





Templerkapelle Muecheln




Gotische Kapelle der Kommende des Templerordens gegr. 1269 durch Graf Konrad v. Brehna, err. nach 1270 unter Komtur Gero, nach Aufhebung 1312 Priorat, ab 16. Jh. Privatbesitz u. profane Nutzung, Restaurierung nach der Wende, sehenswerte Malereireste


- 4 Panoramen (18) - HTML5




Schloss Ostrau




Schloss, erste Wasserburg err. 12 Jh., Ersterw. 1156 als Herrensitz des Hogerus v. Ostrau, ab 1378 Besitz der Bischoefe v. Merseburg, 1585-1945 Besitz der Fam. v. Veltheim, erfolgl. Belagerung im 30j.-Krieg, ab 1713 Neubau Barockschloss, heute u.a. Grundschule


- 10 Panoramen (18) - HTML5




Burg Wettin




Burg, Ersterw. 961, Stammburg der Wettiner, um 1020 Dietrich II. Graf von Wettin, Ober-, Mittel u. Unterburg, 1600 Ausbau der Unterburg durch Christoph aus dem Winckel, 1803 Besitz Prinz Louis Ferdinand v. Preußen, seit 1991 Burg-Gymnasium in der Unterburg


- 8 Panoramen (18) - HTML5












Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber Hagar66 based on work of TUBS

www.panoramaburgen.de


 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2011-2019 bernd k. brzezinsky