europa > deutschland > sachsen > bautzen > hronowy



Sachsen - Landkreis Bautzen


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation/Zoom mit linker Maustaste oder Buttons - HTML5


Turmhuegelburg Roehnau/Rehnow (Hronowy)

Wasserburg, err. wohl im 13. Jh., Turmhuegel mit trockengel. Graben u. Aussenwall mit kleiner Ortswuestung erh., 1313 Ersterw. als Herrensitz des Thyzco de Reno, Burg und Dorf wohl zerstoert u. verlassen im 14. Jh.




Turmhuegel und Graben aus Sued
Im suedlichen Graben vor dem Turmhuegel




Turmhuegel aus Nord
Turmhuegel aus Ost




Aussenwall der Vorburg oder Ortswuestung im Sueden
Wall und Graben der Vorburg oder Ortswuestung im Sueden


Vor Ort befinden sich zwei Anfang 2018 aufwaendig restaurierte sorbische Gedenksteine aus den Jahren 1860 und 1910 sowie eine neu aufgestellte grosse zweisprachige Infotafel, die alle das seit dem 10.04.1934 geschuetzte Bodendenkmal nur als sorbische Ortswuestung (drei Gehoefte und eine Muehle) darstellen. Laut einer Sage wurde dieses kleine Dorf samt Muehle im 14. Jahrhundert ueberfallen, zerstoert und der Mueller in der Naehe erschlagen. Die Turmhuegelburg selbst als urkundlich belegter Sitz des Ortsadels findet erstaunlicherweise keinerlei Erwaehnung.




An der Strasse
Auf dem Turmhuegelplateau




Westlich vor dem Turmhuegel







Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber Hagar66 based on work of TUBS

www.panoramaburgen.de





Photos 2009:





Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 27. Dezember 2018 um 11:36 Uhr
 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2011-2019 bernd k. brzezinsky