europa > spanien > andalucía > granada > montefrio


Spanien - Region Andalucía - Provinz Granada


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation mit linker Maustaste oder Buttons - HTML5


Castillo de Montefrio

Maurische Burg, err. um 1352 durch den Nasriden Abú-Abdalá Jusuf, Grenzburg des maur. Emirats von Granada, eingenommen 26.06.1486 durch Truppen des Koenigs v. Kastilien, Einbau einer Kirche bis 1507, heute Ruine und Kirchenmuseum




Unterhalb des Burgfelsens
Grabkammern des 16. Jh. im Burgfelsen




Kirchenbau Portalseite
Kirchenbau Suedwestseite




Kirchenbau und Burgtor
Westmauer Hofseite mit Schiessscharten




Am Suedturm Hofseite
Burgareal am Suedostrand




Burghof mit Zisterne und Vorratskeller
Burgareal am Nordostrand




Westmauer Aussenansicht
Suedecke mit Bastion und Turm




Montefrio mit dem markanten Burgfelsen







Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber TUBS

www.panoramaburgen.de






Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 22. August 2019 um 23:07 Uhr
 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2011-2019 bernd k. brzezinsky