europa > oesterreich > burgenland > lockenhaus


Oesterreich - Burgenland


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation mit linker Maustaste oder Buttons - HTML5


Burg Lockenhaus

Die erste urk. Erwähnung von Burg Lockenhaus stammt aus dem Jahr 1242. Erbaut wurde sie um das Jahr 1200 und trug zunächst den Namen „Leuca“. Die ältesten Teile sind der Bergfried und die Ringmauer der Kernburg. Von 1270 bis 1337 werden die Grafen von Güssing (Johann I. von Héder) als Besitzer genannt. Zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert gehörte sie den Familien Kanizsay (1390 bis 1535) und Nádasdy (1535 bis 1672). Nach der Tötung von Franz III. Nádasdy wurde die Burg an Nikolaus Draskovich verpfändet... -> weiter bei wikipedia




2021.09
HTML5



Vor dem Burgtor
Am Burgtor Hofseite




Nordostansicht
Nordseite




Nordwestansicht
Gesamtansicht aus West




Schalenturm der Ringmauer im Westen
Südwestansicht




Mauer und Schalenturm im Südwesten
Südansicht Kernburg




Mauerbastion im Süden
Gesamtansicht aus Ost




Ostflügel mit Tor zum Unteren Burghof
Im Unteren Burghof




Gesamtansicht mit nordöstlichem Turm





Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber TUBS


www.panoramaburgen.de



Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. Oktober 2021 um 06:32 Uhr
 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2001-2021 bernd k. brzezinsky