europa > oesterreich > burgenland > stadtschlaining


Oesterreich - Burgenland


Interaktive Kugelpanoramen 360° x 180° - Navigation mit linker Maustaste oder Buttons - HTML5


Stadtbefestigung Stadtschlaining

Stadtbefestigung, der Name Schlaining wird erstm. 1271 als "castrum Zloynuk" erwähnt. 1461 übern. der Söldnerführer Andreas Baumkircher die Herrschaft. Die kurz vor 1462 gegr. Stadt wurde auf der Anhöhe zw. Burg u. Kloster err. u. durch eine mit drei Toren vers. Mauer mit der Burg verbunden... -> weiter bei wikipedia




2021.09
HTML5



Mauer Feldseite im Südwesten
Mauerzug im Südwesten Feldseite




Südwestmauer Feldseite
Halbschalenturm Feldseite im Südwesten




Am Halbschalenturm
Halbschalenturm Stadtseite




Mauerzug im norden Feldseite
Mauer und Turm im Norden Feldseite




Mauer Feldseite im Nordwesten
Mauerbastei Feldseite im Nordwesten




Mauer Feldseite an der Kirche



Historische Altstadt






Auf dem Marktplatz





Karte: 2016 Wikipedia GNU-Lizenz Urheber TUBS


www.panoramaburgen.de



Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. Oktober 2021 um 11:15 Uhr
 
bodyleftbackground bodyrightbackground
copyright (c) 2001-2021 bernd k. brzezinsky